Netphen/ Beienbach

Mitarbeiter des Bauhofs der Stadt Netphen, übersieht Kollegen beim Rangieren.

1 Schwerverletzter

Der Netpher Weihnachtsmarkt wieder auf dem Marktplatz

 

Netphen Am 7. Und 8 Dezember wird der Markplatz in Obernetphen wieder zum Weihnachtsdorf. Nachdem der Heimatverein Netpherland in 2018, Aufgrund der Baustelle, mit dem Weihnachtsmarkt in den Innenhof des Haus St. Elisabeth ausweichen mußte, ist nun alles wieder beim Alten.

 

Seit Wochen laufen bereits die Vorbereitungen für den „Netpher Weihnachtsmarkt“, am vergangenen Wochenende wurde bereits der über 10 Meter hohe Weihnachtsbaum per LKW auf den Marktplatz transportiert und aufgestellt. Dieser Baum soll bald das Zentrum des Weihnachtsdorf bilden. Rundherum werden dann die Verkaufs- und Essenshäuschen aufgestellt. In diesem Jahr wirken auch die Pfadfinder Netphen beim Weihnachtsmarkt mit, ein Teil des Weihnachtsmarktes wird durch ein großes Zelt Pfadfinder gestaltet.

 

Sodas dann der Weihnachtsmarkt pünktlich am Samstag, dem 7. Dezember um 13 Uhr eröffnet werden kann. Den Besucher erwarten viele weihnachtliche Köstlichkeiten und kleine Stände mit allerlei weihnachtlichen Artikeln. Am Samstag gegen 18 Uhr spielt der Posaunenchor Netphen dann Weihnachtliche Lieder. Das Weihnachtsdorf schließt dann gegen 22 Uhr.

 

Am 8. Dezember öffnet der Weihnachtsmarkt bereits gegen 11 Uhr und bietet wieder viele Angebote für Jung und Alt. Der Heimatverein Netpherland hat auch Post vom Nikolaus bekommen, dieser wird am Sonntag gegen 15 Uhr vorbeischauen. Sicherlich hat der Nikolaus auch ein paar Kleinigkeiten für die Kinder mit dabei.

 

Der Heimatverein Netpherland ist froh und glücklich den Weihnachtsmarkt wieder auf dem Marktplatz in Obernetphen den durchführen zu können.  

 
Netphen-Online.de
Öffentlich Gruppe · 3.525 Mitglieder
Gruppe beitreten
Willkommen bei www.Netphen-online.de, wir versuchen hier ein Portal für Netpher von Netpher zu schaffen. Das bedeutet, es soll eine Informationsseite ...
 

Netphen/ Afholderbach

PKW rammt 2 Fahrzeuge im Ortseingang von Afholderbach

Ein Fahrzeug wird 10 Meter eine Böschung herunter geschleudert

Netphen

Entwendeter Touareg verursacht Verkehrsunfall un flüchtet

17-Jähriger aus Netphen war damit auf Spritztour

Netphen/Deuz

Bei Fräsarbeiten 2 Gasleitungen abgerissen.

Baustelle wurde geräumt

Der "Netpher Kalender" 2020


Unter dem Motto "Netphen . . . . in Bewegung, wie es früher war", hat der Heimatverein Netpherland e. V. wieder eine schöne Auswahl an sehr alten Bildern zusammen gestellt.

Die Bilder sind teilweise über 100 Jahre alt und zeigen Ausschnitte auch dem Netpherland.

Netpher Bildkalender 2020

Am 2. Oktober stellte der Heimatverein Netpherland e.V. im Rahmen des Dämmerschoppens in Wickels Hus den neuen Netpher Bildkalender vor.

 

Für den Kalender 2020 wurde das Thema „Netphen in Bewegung, wie es früher einmal war“ gewählt. Auf dem Titelblatt befindet sich der erste Omnibus der Welt, der in 2020 sein 125-jähriges Jubiläum feiert.

 

Der Bus ist nochmals im Jubiläumsmonat März im Kalender. Weitere Bilder zeigen wie man im Netpherland mit Kühen und Pferden mobil wurde. Auch die Verkehrsader „Kleinbahn“ wurde mit einigen Bildern aufgenommen. Gleichzeitig wird im Kalender die Mechanisierung in der Landwirtschaft bildlich dargestellt. Auch ein Bild der letzten Postkutsche im Netpherland ist im Kalender zu finden. Aber auch wie der „kleine Mann“ mobil wurde ist hier bildlich festgehalten.

 

Der Kalender ist wieder eine Sammlung alter Bilder, die teils über 100 Jahre alt sind. Ab sofort kann man den Kalender für 9,95 € erwerben. Die Verkaufsstellen können unter www.heimatverein-Netpherland.de eingesehen werden.

Dreis-Tiefenbach

2 schwerer Unfall auf der K5

Sprinter landet auf Dach

Dreis-Tiefenbach

Auto überschlägt sich

Drei Verletzte

Deuz

Oel auf Sieg 

Feuerwehr im Einsatz

Alchen

Verpuffung und anschließender Stichflamme 

13 Verletzte, davon 6 schwer
- 5 Hubschrauber im Einsatz

Netphen

Kellerbrand im EKZ Netphen

Feuerwehr im Großeinsatz

Dreis-Tiefenbach

Behälter mit Aktivkohle erhitzt sich stark 

Feuerwehr im Einsatz

Walpersdorf

Motorrad mußte ausweichen und prallt gegen Leitplanke

Krad-Fahrerin wurde leicht verletzt

Netphen

Frontalzusammenstoß auf der B62

B62 voll gesperrt

Netphen

Schwerer Verkehrsunfall mit Krad und Klein-LKW auf der B62 in Netphen

B62 voll gesperrt

Frohnhausen

Krad Fahrer touchiert beim Überholen Traktor

K7 voll gesperrt

Dat Sejerlänner
ÄBB i-Breddche ist da!


Das Breddche ist für 9,95 € * bei 
Futura Druck und Verlag, 
Lahnstraße 18, 57250 Netphen 

erhältlich.

 

* inkl. MWST 
nur bei Futura Druck - Lahnstraße 18 - Netphen erhältlich.

Netphen

„Dankbarkeit ohne Ende“ 

24-Stunden-Bereitschaft beim Malteser Hausnotruf

Dat Sejerlänner
ÄBB-Köppche ist da!


Die Tasse ist für 9,95 € * bei 
Futura Druck und Verlag, 
Lahnstraße 18, 57250 Netphen 

erhältlich.

 

* inkl. MWST 
nur bei Futura Druck - Lahnstraße 18 - Netphen erhältlich.

Frohnhausen

Schwerer Verkehrsunfall in der Ortsmitte

- 2 Schwerverletzte

Salchendorf

Schwerer Verkehrsunfall auf der L729

L729 von Deuz Richtung Salchendorf

Die "So schwätzt mer i Netpe" Tasse

wieder erhältlich!

Die "So schwätzt mer  i Netpe" Tasse 

Die Tasse ist für 9,50 €

bei Futura Druck und Verlag, Lahnstraße 18, 57250 Netphen

erhältlich.

Das "So schwätzt mer i Netpe" Plakat

Das Plakat ist für 4,50 €

bei Futura Druck und Verlag, 

Lahnstraße 18, 57250 Netphen

erhältlich.

* inkl. MWST - nur bei Futura Druck - Lahnstraße 18 - Netphen erhältlich.

Hier finden Sie uns

Netphen-Online.de

Redaktion:

Futura Druck + Verlag

Lahnstraße 18

57250 Netphen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by Futura Druck + Verlag, Nico Eggers eK - 2019