AvD-Oldtimer-Grand-Prix 2015

Motorsport-Helden von einst auf dem Nürburgring

  • 52.000 Zuschauer beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix
  • Exzellent besetzte Rennen mit legendären Fahrzeugen
  • Le-Mans-Sieger Jacky Ickx und André Lotterer zu Gast

 

Der AvD-Oldtimer-Grand-Prix (7. – 9. August) hielt bei seiner 43. Auflage, was er versprochen hatte:

52.000 Zuschauer erlebten am Nürburgring ein dreitägiges Festival des historischen Motorsports, bei dem viele seltene und berühmte Fahrzeuge Erinnerungen an die faszinierendsten Rennen der Vergangenheit weckten.

In den über 20 Rennen und Gleichmäßigkeitsprüfungen präsentierten sich aber nicht nur rasante Klassiker aus allen sportlichen Kategorien, sondern auch Weltstars aus Fleisch und Blut. So ging der dreifache Le-Mans-Sieger und aktuelle Sportwagen-WM-Pilot André Lotterer im Revivallauf Deutsche Rennsport-Meisterschaft (DRM) an den Start, der sechsfache Le-Mans-Sieger Jacky Ickx war als Gast von Porsche Classic dicht umlagert, als er sich an seine aktive Zeit im Cockpit erinnerte und Autogramme gab.

Im Fahrerlager zeigten Teams und Partner der Veranstaltung seltene Schmuckstücke aus ihrer Historie. Berichte und Fotos sowie die voll-ständigen Starter- und Ergebnislisten vom Wochenende gibt es auf der Homepage der Veranstaltung unter www.avd-oldtimer-grand-prix.de.

 

Text: Veranstalter

Bilder: Nico Eggers

Hier finden Sie uns

Netphen-Online.de

Redaktion:

Futura Druck + Verlag

Lahnstraße 18

57250 Netphen

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by Futura Druck + Verlag, Nico Eggers eK - 2017